Datenschutz

Geltungsbereich und Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich Anwendung auf die Website der Kramer Systems GmbH, Sandauer Weg 12, 86929 Untermühlhausen (https://kramersystems.de/). Soweit von unseren Webseiten auf andere Seiten verlinkt wird, haben wir keinen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten auf diesen verlinkten Seiten erhoben, verarbeitet oder Dritten zugänglich gemacht werden.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinnes des Datenschutzrechts ist die Kramer Systems GmbH, Sandauer Weg 12, 86929 Untermühlhausen (nachfolgend auch „Kramer Systems“ genannt).

 

Zugriffsdaten beim Aufruf der Website

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogenen Daten besuchen. Wir erheben beim Aufruf lediglich sog. Zugriffsdaten und speichern diese in einer Protokolldatei (Logdatei). Hier-zu zählen der Name der abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider und die IP-Adresse. Aus den Daten dieser Logdatei, einschließlich Ihrer IP-Adresse, ist für Kramer Systems aber kein Personenbezug herstellbar. Die Zugriffsdaten (insbesondere die IP-Adresse) werden nur für statistische Aus-wertungen zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit unserer Website und Dienste verwendet. Sämtliche Protokolldaten werden regelmäßig und zeitnah von uns gelöscht.

 

Cookies und Tracking

Beim Besuch unserer Website setzen wir so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies ge-löscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können, finden Sie in den Einstellungen Ihres Browsers oder je nach Anbieter, unter den nachfolgenden Links: Mozilla Firefox; Internet Explorer; Google Chrome, Opera, Safari.

 

Google Analytics

Wir setzen die Tracking-Technologie “Google Analytics” ein. “Google Analytics” verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten In-formationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nut-zung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammen-zustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu er-bringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ können Sie die Erfassung der Daten (inkl. der IP-Adresse) durch Google Analytics verhindern, in-dem auf den nachfolgenden Link geklickt wird:

Google Analytics deaktivieren

Hierdurch wird ein sog. “Opt-Out-Cookie” gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Bitte beachten Sie, bei einem erneuten Besuch der Erhebung dieser Daten erneut durch die Deaktivierung zu widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google.

 

Bewerbungen

Soweit Sie sich über unsere Website bei uns bewerben, erheben wir Ihre Bewerbungsdaten allein zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens, der Bewertung der fachlichen Eignung und zur Kontaktaufnah-me mit Ihnen. Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Ablehnung einer Bewerbung auto-matisch sechs (6) Monaten nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nur nicht, wenn wir aufgrund ge-setzlicher Erfordernisse zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie einer längeren Speiche-rung ausdrücklich zugestimmt haben.

 

Datensicherheit, Weitergabe und Übermittlung von Daten

Wir verpflichten uns, alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die von Ihnen über unsere Website übermittelten und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. Wir bedienen uns dabei des Verschlüsselungsprotokolls TLS (Transport Layer Security), um die Kontaktauf-nahme zu sichern. Wir werden sämtliche personenbezogenen Daten nur soweit erforderlich und nur zu den oben dargelegten Zwecken an Dritte weitergeben, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag ver-arbeiten (z. B. Hosting-Provider oder Zahlungsdienstleister). Wir verpflichten diese Dritten zur Gewährleistung der erforderlichen Datensicherheit, wozu auch zählt, dass wir Datensicherheitsprüfungen der Empfänger durchführen, um sicherzustellen, dass diese dieselben oder ähnliche angemessene technische und organisa-torische Maßnahmen anwenden, wie wir. Darüber hinaus schließen wir mit den Empfängern von personenbe-zogenen Daten die erforderlichen Verträge über die Auftragsverarbeitung ab.

 

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten längstens für einen Zeitraum von drei (3) Jahren nach der letzten Interaktion mit uns und dem letzten Aufruf des Profils aufbewahren, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder die Vertragsbeziehung mit Kramer Systems besteht anderweitig fort und die erhobenen Daten werden hierfür benötigt.

 

Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung, Widerspruch, Löschung oder Einschränkung dieser Daten zu. Bitte wenden Sie sich hierzu per E-Mail an: datenschutz@kramersystems.de  oder die oben angegebene Anschrift (siehe “Verantwortlicher”).